Browserwarnung

Kurse & Seminare finden


Kursnummer

EB-CNC-Grundlehrgang

Kursziel

Der CNC-Grundlehrgang schafft den sicheren Einstieg in die CNC-Technik für Teilnehmer, die über keine oder geringe Vorkenntnisse auf diesem Gebiet verfügen. Wünschenswert ist eine abgeschlossene Berufsausbildung im Metallberuf oder/und Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der zerspanenden Metallbearbeitung (Drehen/Fräsen).

Bei uns erlernen Sie die Grundlagen der CNC-Programmierung und erstellen Programme für CNC Dreh- und Fräsmaschinen. Der Lehrgang ist dabei sehr praxisorientiert aufgebaut. Das hat für Sie den Vorteil, dass das Erlernte unter Anleitung direkt an den zur Verfügung stehenden Maschinen ausprobiert werden kann, um danach in der betrieblichen Praxis nutzbringend umgesetzt zu werden.

Kursinhalte

  • Allgemeine Einführung in die CNC-Technik
  • Aufbau und Funktion von CNC-Maschinen
  • Mathematische Grundlagen
  • Zerspanungsdaten
  • Geometrische Grundlagen
  • Programmierung DIN ISO 66 025
  • Bedienen von CNC-Maschinen (Fräsen und Drehen auf Siemens 840 Steuerungen Solutionline und Heidenhain 530 iTNC)
  • Geometrische Grundlagen
  • Werkstückbearbeitung

Zugangsvoraussetzungen

Gesellenprüfung, Facharbeiterprüfung, Erfahrung in der spanabhebenden Bearbeitung oder gleichwertige Kenntnisse.

Kursdauer

100 Stunden

Teilnahmegebühr

EUR 1.350,00

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Viviane Binder
Telefon: 07131-7912710
Telefax: 07131-7912583
Viviane.Binder@btz-heilbronn.de